Ausgehtipps Juni
Entscheidungen, Entscheidungen, Entscheidungen

gefunden und für gut befunden! #9

Als aufmerksamer GDS.FM Hörer ist man schon länger auf das Projekt Pacifica sensibilisiert worden und auch Blaze, der Titeltrack lief schon über die Zürcher Radiostation. Bald ist es soweit, die erste Platte unter dem Namen Pacifica kommt in die Plattenläden. Hier ein paar Informationen rund ums Projekt Pacifica:

Es handelt sich um das Vorhaben von Domenico Ferrari und Valentino Tomasi. Wer jetzt denkt: "Moment mal, das gibt es doch schon", der liegt richtig. Ja, die beiden, treten schon seit Jahren gemeinsam auf und sind in der Zwinglistadt bekannt für ihre Livesets. Nebenbei verfolgten sie aber immer ihre eigene Solo-Kariere; mit Erfolg. Valentino Tomasi alias Bálint Dobozi machte sich als Liveact einen Namen - Gerade sieht man ihn auch des Öfteren an der Seite von Michal Ho. Domenico Ferrari seinerseits startete mit dem Pseudonym High Heels Breaker durch und bespielte die Klubs in ganz Europa. Die beiden Vollblutmusiker wissen etwas von ihrem Fach, sind studiert, falls das als Massstab gilt, und haben ihre Finger in zig weiteren Musikprojekten.

Nun setzten sich die beiden Klangkünstler zurück ins Studio und bringen mit Blaze ein neues Meisterwerk ans Licht. Die ausgeklügelte Musik erschafft ab der ersten Sekunde ein Ambiente, welches zum Tanzen animiert und den Hörer in neue Welten eintauchen lässt. Die Klangspuren verschmelzen bei allen Stücken perfekt miteinander und ergeben eine unglaublich stimmige Harmonie. Wer nun annimmt die Musik ist nur für den Eigengengebrauch, der irrt. Die gesamte EP Blaze ist durch und durch Tanzbar und ist aus der Tiefe heraus kraftvoll treibend.

Ob die beiden immer noch live unterwegs sind, erfährt man am 5. September in der Zukunft, dann findet das offizielle Releasekonzert statt.


Titelbild: Marlene Dallas-Meier | Herzlichen Dank dafür!

Kommentare