Mixe des Monats Juni

Customs, Trujillo Von Steve am

Die liebsten Mixe der 45rpm.ch-Redaktion aus dem vergangenen Monat. Diesmal mit Jamie Bennett, Customs & Trujillo und Silktits.

Jamie Bennett

Jamie Bennett, seines Zeichens Mitglied des Labels und des Plattenladen Crown Ruler in Australien, spielte für etwas über eine Stunde discoide Tracks bei Tim Sweeneys Beats in Space Radioshow. Zusammen mit Jeremy Spellacey bildet er das Crown Ruler Sound System. Beide sind engagierte Digger und werden für ihre Reissues auf Crown Ruler gefeiert. Im Mix versteckt sich auch ein kommendes Release sowie das übliche kurze Interview zum Schluss. (Steve Marvin)


Grundsätzlich überzeugt jeder Mix des dreier-Gespanns Customs. Daher könnte man auch gut jeden Monat einen Beitrag von ihnen aufschalten. Aufgenommen im Brilliant Corners zusammen mit Trujillo sticht dieser jedoch besonders heraus.
Wenn man bedenkt, dass alles auf Vinyl ist, aufgenommen mit Audiophile-Tonträgern (man munkelt die seien besonders empfindsam), erscheint einem der Mix beinahe utopisch. Inhaltlich ist von Ambient bis House alles zu finden und mit den tropikalischen Einflüssen wohl perfekt abgestimmt auf das heisse Wetter. (Lukas Grella)


Montreal ist bekannt für seine aufstrebenden DJs, Silktits gehört aufjedenfall dazu. Perfekt selektioniert packt sie Genres wie Balearic, Leftfield Pop und Early House tunes in knapp 90 Minuten. Ein grossartiger Mix der mich in Hoffnung schwelgen lässt, solche Musik auch öfters in Zürcher Clubs anzutreffen. (Jan Kistler)


Titelbild: Jamie Bennett by Beats in Space