Dominik André

Mit einem Faible für beständige Werte und der grossen Hingabe zur Musik entstand die Faszination fürs Sammeln und Entdecken neuer Klänge. Die ständige Suche nach Unbekanntem, kombiniert mit dem Verlangen, Grossartiges zu teilen, führte dazu, dass ich nun schon seit einiger Zeit über Musik und Kultur schreibe - es dreht sich alles um Musik, die damit verbundene Leidenschaft und das Vinyl auf meinen Plattenspielern.

Als Autor schreibe ich aktiv bei ubwg.ch und natürlich hier bei 45rpm.ch. 2016 kam das das Musiklabel und die Distribution hommes du monde hinzu und ist seither ein wichtiges Projekt neben 45rpm.ch. Weiter unterstütze ich das Boyoom Connective in Label- und organisatorischen Angelegenheiten. Ach ja, André Marvin ist das Alter Ego unter welchem ich gemeinsam mit Steve hin und wieder eine Bar oder einen Klub bespiele.