Review: HOVE - Portes du Soleil
Review: Elmo Crumb - I'm Still Dizzy

Interview: Moscoman

Moscoman ist nicht nur ein grossartiger Künstler, sondern er trägt auch mit diversen Projekten, unter anderem "Disco Halal", zur Musikkultur bei. Die erste EP auf seinem neuen Label "Treisar" heisst "Judah's Lion" und besteht aus drei Tracks: Das erste Stück "Dalmar Arbon In The Club", der Name lässt es vermuten ein Clubtrack, mit starken Perkussionen, einer Prise Acid und verrückt klingenden Vocals. Die B1 Seite "Dalmar Arbon" ist eine ruhigere Version von "Dalmar Arbon In The Club". Den Schluss macht der treibende "A Saint And A Sinner" mit prominenten High-Hats und starkem Snare.



Moscoman hat uns fünf Fragen zur EP und seinem neuen Label beantwortet:


Hallo Moscoman, toll dich hier bei 45RPM.ch zu haben. Du bist ja ursprünglich aus Israel und lebst in Berlin. Wonach klingt "Judah's Lion" mehr? Berlin oder Israel?

Toll hier bei euch zu sein. Ich lebe schon seit einer langen Zeit hier in Berlin. Also würde ich mal Berlin sagen. Aber ich denke, dass Treisar und generell meine Musik mich ziemlich gut widerspiegelt. Ich versuche grundsätzlich jeden Ort, den ich besuche, in meine Musik einfliessen zu lassen.

Wo hast du die EP produziert?

Die EP, wie die meiste meiner Musik, habe ich zuhause in meinem Studio produziert. Ich liebe es in meinen Boxershorts aufzunehmen.

Du hast schon auf Multi Culti & Disco Halal releast. Warum hast du Treisar erschaffen und was ist Treisar?

Naja, da gibt es eine grosse Spannweite von Labels auf denen ich releast habe. Letztens habe ich beim ESP Institute veröffentlicht. Treisar ist ein neues Format, welches nicht wirklich ein Label ist. Seine grundlegende Bestimmung ist es, meine eigenen Tracks zu veröffentlichen. Ich denke, dass das deine Frage einigermassen beantwortet.

Stimmt es, dass dieses Jahr 12 Scheiben veröffentlicht werden?

Ja das stimmt! Es werden zwölf 12" Scheiben veröffentlich. Mit nur meiner Musik drauf.

Und wie werden die klingen?

Elektrisch, wie ich... (lacht)

Ganz lieben Dank Moscoman, dass du dir die Mühe gemacht hast, unsere Fragen zu beantworten. Wir wünschen dir viel Erfolg mit Treisar!


Wenn du neugierig auf die neuen Releases bei Treisar bist, dann findest du hier bereits vorab den nächsten Release:

Foto von: Nuphar Blechner

Kommentare