Dominik André am in Kejeblos, Phantom Island

«Die Leute schubladisieren nach dem was sie online gehört haben»

Ein Jahrzehnt lebt Kejeblos in Zürich. Er wirkt im Untergrund und stellt sich nicht gerne ins Scheinwerferlicht. Zeit sein Schaffen zu beleuchten.