Zürich die Vinyl-Stadt

Record Stores, Zürich Von Dominik André am

Gemessen an der Stadtgrösse, weisst Zürich eine hohe Dichte an Plattenläden auf. Wo sich diese befinden und was man dort findet ist hier zusammengetragen.

In einer Gesellschaft in der es normal ist, dass man alles zum Preis von Nichts, soll heissen zum Preis der eigenen Identität, also zum Preis eines Likes, haben kann, freut es mich schon bisschen, zu lesen, dass beständige Werte, wie eine Vinyl Platte, noch immer Bedeutung haben. Jedoch glaube ich nicht, dass sich plötzlich wieder unzählige Menschen mit Schallplatten eindecken, es wird sich wohl mehr um eine kleine Gruppe von Musikliebhabern handeln, die zudem noch ein kleines Sammel-Herz besitzen.


Der OOR Records an der Anwandstrasse in Zürich

In der urbanen Welt Zürichs, hinter Bahnhofstrasse und Seebecken, tummelt sich eine Szene von Musikliebhabern, Puristen und Vinylnerds, die das schwarze Gold noch nicht abgeschrieben haben. DJ's legen da noch mit Vinyl auf, Künstler lassen ihre Musik in die Rillen pressen, die dann nur noch von Diamanten gelesen werden können. Vinyl ist nicht Tod. Vinyl lebt. Auch in Zürich.

Will man günstig an gute Platten kommen, muss man sich schon etwas anstrengen. Auf Flohmärkten beispielsweise findet man oft Platten angeboten, doch sind diese oft in schlechtem Zustand, oder aber überrissen teuer. Gebraucht heisst in keinem Fall automatisch schlecht, auch gebrauchte Platten können in sehr gutem Zustand sein. Dafür muss man aber meistens in einen Plattenladen. Allerdings gibt es auch da Unterschiede, vielleicht weniger bei der Qualität als beim Musikgenre. Um ein bisschen zu helfen, hier eine Auswahl Zürcher Plattenläden.

Im Store bekommt man gebrauchte und neue Platten zwischen 5.- und 40.- Franken. Das hängt von verschiedenen Aspekten ab. Einerseits vom Zustand, von der Seltenheit und, und, und... Grundsätzlich kann man sagen, dass die Preise ziemlich fair sind, wenn man mit den E-Shops vergleicht. Es lohnt sich aber immer einen Blick in die "Wühlkisten" zu werfen, wo die Platten nur noch wenige Franken kosten. Man gräbt auch da von Zeit zu Zeit grössere und kleinere Schätze aus.

1. Hum Records vertreibt ausschliesslich HipHop mit diversen Sub-Genres. Den Laden finde ich persönlich sehr schön und beim Suchen nach etwas Spezifischen wird einem gerne geholfen.

Hum Records | Ankerstrasse 11 | 8004 Zürich


2. Bei Zero Zero bekommt man sehr viel geboten was Auswahl betrifft. Viele Genres sind abgedeckt, viel Jazz, HipHop und auch rockige Schätze findet man. Wenn man sich nicht zu schade ist, sich hinzuknien findet man sogar einige House und Techno Platten. Ich schau da gerne von Zeit zu Zeit rein und grabe immer wieder etwas Nettes aus.

Zero Zero | Bäckerstr. 54 | 8004 Zürich


3. Ein kleines Schmuckstück öffnete seine Türen in diesem Sommer. Experimentelle Elektronica, klassische Houseplatten und undefinierbare Sounds findet man bei OOR Records. Die Atmosphäre im Laden lädt ein sich auf die Musik einzulassen..

one’s own room | Anwandstrasse 30 | 8004 Zürich


4. Da gibt es  noch den Panthera. Record Store von Marc Fuhrmann, spezialisiert auf elektronische Musik. Wer House, Techno oder Trance sucht, ist im Panthera Records am richtigen Platz.

Panthera Records | Johannesgasse 6 | 8005 Zürich


5. Im 6pack Vinyl-Tempel findet man Hip-Hop. Der Laden ist sehr gut sortiert, zu vielen der Subgenres findet sich noch eine weitere Unterteilung und Spezifizierung. Liebhaber finden hier bestimmt was sie suchen oder noch mehr.

6pack | Badenerstrasse 131 | 8004 Zürich


6. Man darf natürlich auf keinen Fall vergessen, dass wir noch eine zweite Kulturstadt im Kanton haben. Mitten in Winterthur, findet sich der Ventilator Records. Und bloss weil dieser nicht in DER Stadt ist, sagt das noch nichts über ihn aus! Von Rock bis Indie, von Pop bis Rap findet ihr alles, fein sortiert im neuen Laden im Sulzer-Industrieareal.

Ventilator Records | Lagerplatz 12 | 8400 Winterthur


7. Ein Ort, an dem man von Indie Rock über Hip-Hop zu elektronischer Musik alles findet, ist der Jama Music. Vor allem lokale und nationale Künstler findet man im gut sortierten Laden. Neben Vinyl gibt es auch allerhand CDs; so findet auch wirklich jeder etwas.

Jama Music Helvetiaplatz | Stauffacherstrasse 95 | 8004 Zürich


8. Die neuste Adresse für Vinyl ist seit 2017 der Plattenladen Sihl Records der Martastrasse. Im kleinen Laden treffen sich die verschiedenen Akteure aus dem Zürcher Nacht- und Musikleben. Die Stärke des Stores ist seine Vernetzung mit den Musikszenen. Dadurch findet man viele Neuerscheinungen von Labels und Künstlern aus der Limmatstadt.

Sihl Records | Martastrasse 114 | 8003 Zürich


9. Bei Rec Rec findet man Vinyl und CDs. Vieles das bereits Sammlerwert angenommen hat findet man hier in Topzustand zu fairen Preisen. Von Veit, dem Besitzer des Ladens bekommt man auch viele Informationen zu Musik verbunden mit spannenden Hintergrundgeschichten.

Rec Rec | Rotwandstrasse 64 | 8004 Zürich


Titelbild: ZeroZero by Dominik André